Sondertraining für fast 50 Nachwuchskicker

Sondertraining für fast 50 Nachwuchskicker

Seit dem 11.04.18 haben viele unserer Nachwuchskicker immer mittwochs von 17 – 18:30 Uhr mit den ehemaligen Dynamofußballern um Ralf Hauptmann fünf Trainingseinheiten absolvieren können.

Aufgeteilt in 4 Gruppen wurde intensiv trainiert und im Anschluss auch über den Fußball diskutiert. Trainer heißt nicht nur am Rand Tipps und Tricks verraten, auch für einen Zweikampf gibt es immer eine Gelegenheit.

Auch einige Gastspieler aus anderen Vereinen hatten den Weg zur Spielgemeinschaft Traktor Reinhardtsdorf/ FSV Bad Schandau gefunden. Bei schönem Fußballwetter konnten die Kicker auf die Erfahrungen um Dixie Dörner, Rocco Milde, Rene Beuchel und Ralf Hauptmann aufbauen.

Wir freuen uns über die gelungene Aktion vielleicht können wir das Ganze in den nächsten Jahren noch einmal wiederholen. Vielen Dank an den Initiator Enrico Frenzel, ich denke das war ein unvergessliches Erlebnis, nicht nur für die kleinen Fußballfans.

Sport frei – euer Nachwuchsleiter – Axel

Zurück